• VVS-Tickets

  • VVS-Tickets

  • VVS-Tickets

  • VVS-Tickets

VVS-Tickets/Deutschlandticket JugendBW - online bestellen

Ab 01.12.2023 gilt in Baden-Württemberg das bundesweite Deutschland-Ticket JugendBW zum Preis von jährlich 365,-€ (monatlich 30,42 €).

Alles zum D-Ticket JugendBW: Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg (baden-wuerttemberg.de)

Die Eltern/Schüler*innen nehmen die Bestellung des D-Ticket JugendBW eigenverantwortlich vor.

Das Abo kann bis spätestens zum 14. des Vormonats für den Folgemonat über das folgende Portal bestellt werden:

https://igp.wbo.de/igp-abo-center.html

Eine Freigabe der Online-Bestellung ist nicht erforderlich.

Das D-Ticket JugendBW muss zukünftig aktiv beim jeweiligen Abo-Center gekündigt werden, sollte nach Ende der Schulzeit kein Interesse an der weiteren Nutzung des Abos mehr bestehen. Hintergrund: Das D-Ticket JugendBW ist von den Tarifbestimmungen her nicht mehr an den Schulbesuch als Nutzungsbedingung gekoppelt. Es kann deshalb auch nach der Schulzeit weiter genutzt werden.

Erlass des Kostenanteils:

Die Anträge auf Befreiung vom Kostenanteil sind im Nachhinein zu stellen. Die Zuständigkeit für die Bearbeitung dieser Anträge liegt – dies betrifft v.a. die „Drittkindregelung“ – beim Landkreis. Hierfür sind die Vordrucke VD 1 und VD 2 zu verwenden. Die Vordrucke sind auf der Homepage des Landkreises zum Herunterladen verfügbar und können sowohl in Papierform beim „Landratsamt Ludwigsburg, Fachbereich Nahverkehr, Schülerbeförderung“ als auch elektronisch eingereicht werden.

Weitere Infos unter https://www.vvs.de/d-ticket-jugendbw
Vertragliche Fragen zum Abo klären Sie bitte direkt mit dem jeweils zuständigen Abo-Center (dem VVS

liegen keine persönliche Kunden- und Vertragsdaten vor).

https://www.vvs.de/service/fahrgastserviceundanfragen/kontakt-abo

Für sonstige Fragen von Eltern zum Produkt stehen unsere allgemeinen Servicekanäle zur Verfügung.

www.vvs.de/service/kontaktformulare