• SMV

  • SMV

  • SMV

SMV

BEWIRB DICH JETZT - ALS SCHÜLERSPRECHER/IN!

Du willst Schülersprecher*in werden und brauchst noch weitere Infos? Hier findest du alles Wichtige.

Eigenschaften der Schülersprecher

Aufgrund der herausragenden und verantwortlichen Stellung sollten die Schülersprecher*innen besondere Eigenschaften und Fähigkeiten aufweisen:

  • Interesse an schulischen Angelegenheiten
  • Verhandlungsgeschick
  • sicheres Auftreten gegenüber allen
  • Eigeninitiative
  • selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Beharrlichkeit bei der Durchsetzung schulischer Interessen

 

Aufgaben der Schülersprecher*innen

Die Schülersprecher*innen

  • sind Ansprechpartner für Schulleitung, Schüler, Eltern, Sekretärin, Hausmeister, …;
  • halten Kontakt zur Schulleitung (monatliche Gespräche);
  • vertreten die Interessen aller Schülerinnen und Schüler nach innen und nach außen;
  • tragen Bitten und Beschwerden aus der Schülerschaft der Schulleitung vor;
  • versuchen Konflikte zu lösen;
  • werden von der Schulleitung und von allen am Schulleben Beteiligten unterstützt;
  • sind verantwortlich für die Weitergabe von Informationen, z.B. aus der Schulkonferenz;
  • sind Vorsitzende des Schülerrates, berufen ihn ein und leiten die Sitzungen;
  • sind verantwortlich dafür, dass die Beschlüsse des Schülerrates auch umgesetzt werden;
  • behalten im Auge, was andere Mitarbeiter der SMV (z. B. Kassenwart) tun;
  • sollten Interesse daran haben, sich bei SMV-Seminaren fortzubilden.

 

Besondere Aufgaben der Ersten Schülersprecher*innen

Der Schülersprecher und seine Stellvertreter sind in der Regel gleichberechtigt und können die Aufgaben auch im Team erledigen. Nur in wenigen Ausnahmefällen hat die erste Schülersprecherin oder der erste Schülersprecher besondere Aufgaben. Diese sind automatisch Mitglied in der Schulkonferenz und haben das aktive Wahlrecht bei der Wahl der Mitglieder des Landesschülerbeirats.

Noch Fragen? Schreib über die Schul.cloud eine Nachricht an Herrn Pantoudis oder Frau Krohmer.

Du möchtest dich bewerben?

Schicke bis 10.10.2021 einen Steckbrief über die Schul.cloud an Frau Krohmer oder Herrn Pantoudis, in dem du folgende Fragen beantwortest:

  • Wer bist du (Name, Klasse)?
  • Warum bewirbst du dich?
  • Warum solltest du gewählt werden?
  • Welche Ziele verfolgst du als Schülersprecher:in?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

(Quelle: https://www.km-bw.de/site/pbs-bw-km-root/get/documents_E-999294514/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/Projekte/smv-bw/pdf/SMV_Schuelersprecher.pdf)

 

UNSERE SCHÜLERSPRECHERINNEN

Valbona Zekirovski (Klasse 11)
Tea Tomic (Klasse 11)


DIE VERBINDUNGSLEHRER

Mariana Krohmer (Deutsch, Spanisch und Sport)
Benjamin Pantoudis (Englisch und Sport)

 

Die SMV - das sind Schüler mit Verantwortung - setzt sich für die Interessen der Schülerinnen und Schüler des Friedrich-Schiller-Gymnasiums ein und gestaltet das Schulleben mit.

Zur SMV gehören die Klassen- und Kurssprecher sowie alle interessierten Schülerinnen und Schüler, die sich für die Schule engagieren möchten. Innerhalb der SMV werden Arbeitsgemeinschaften gebildet, die über das Schuljahr Aktionen selbstständig planen und durchführen (z.B. Unterstufenparty, Fußballturnier, Grüne Pause, Schülercafé, Aktionstage wie bspw. einen Spendentag etc.). Darüber hinaus ist die SMV in Schulgremien vertreten und nimmt z.B. an der FSG-Steuergruppe oder der Schulkonferenz teil.

 

Die SMV auf Schillermedia

http://smv.schillermedia.de