• Kunst

Das Fach Kunst bietet Raum für sinnliche Erfahrungen, Kreativität und Fantasie und trägt neben dem Erlangen von Kompetenzen und Kenntnissen rund um die künstlerische Praxis einen wichtigen Anteil zur Persönlichkeitsentwicklung bei. Um die Erfahrungen in diesem Bereich möglichst breit zu fächern, lernen die Schülerinnen und Schüler am Friedrich- Schiller-Gymnasium eine Vielzahl von Materialien und Techniken aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Fotografie, Architektur, Film, Bildhauerei, Druckgrafik und Design kennen. Spielerisches Erproben, Irren und Verwerfen sind als Arbeitsweisen ausdrücklich erwünscht.

Die unmittelbaren Erfahrungen, die unsere Schülerinnen und Schüler beim praktischen Arbeiten machen, werden durch theoretische Auseinandersetzungen mit Themen der Kunst- und Kultur­ge­schichte ergänzt und in den zwei- und vierstündigen Kursen der Kursstufe zunehmend vertieft.

Unterrichtet wird am FSG in zwei Kunsträumen und einem Werkraum, die über eine gute Grundausstattung und zusätzlich z.B. über Staffeleien für Malereien, einen Keramik-Brennofen für Tonarbeiten, eine Tiefdruckpresse und Digitalkameras und Stative für Fotografie verfügen. Durch die Lage der Schule in der Ludwigsburger Innenstadt und in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof werden Museums- und Ausstellungsbesuche möglich.

Seit 2015 nimmt das Friedrich-Schiller-Gymnasium am Modellprojekt Kulturschule 2020* des Kultusministeriums teil und erfährt finanzielle Unterstützung für die Förderung von kultureller Bildung. In diesem Zusammenhang bieten wir für alle unsere Kunstkurse in Stufe 11 ein Projekt in Kooperation mit der Kunstschule Labyrinth an.  Der Unterricht findet über einen Zeitraum von 4 bis 8 Wochen an der Karlskaserne statt, jeweils unter gemeinsamer Leitung einer Dozentin/ eines Dozenten der Kunstschule Labyrinth und einer Kunstlehrerin bzw. eines Kunstlehrers des FSG.

Kunstprojekt: Schick mir ein Lächeln

Kunst

Tandem-Unterricht an der Kunstschule Labyrinth

Die Kunstschule Labyrinth ist seit 2011 unser Partner. Sie stellt die größte und bedeutendste Jugendkunstschule in Baden-Württemberg dar.

Die professionellen Strukturen und die geringe Entfernung zum FSG ermöglichen einen reibungslosen Kooperationsablauf. Mit der Kunstschule Labyrinth arbeiten wir im Theater- sowie Kunstbereich zusammen. Die Klassen unserer Mittel- und Oberstufe erhalten in Kunst Workshops in den Ateliers der Kunstschule. Angeleitet werden sie im "Tandem-Unterricht Kunst” sowohl von unseren Kunstlehrerinnen als auch von professionellen Künstlern. Die Arbeit in der Kunstschule verleiht dem Unterricht somit ein besonderes Ambiente.

3-tägige Exkursion des vierstündigen Kunst-Kurses in die Akademie Schloss Rotenfels

Der Künstler Guy Tilim spricht mit Schülern über seine Arbeiten

Der Kulturabend am FSG

Einmal im Jahr werden am Kulturabend des FSG zahlreiche Leistungen der Schülerinnen und Schüler präsentiert