• Unser Ganztagesangebot in Klasse 5 und 6 - Schule als Lebensraum

  • Unser Ganztagesangebot in Klasse 5 und 6 - Schule als Lebensraum

Die Ganztagsklasse

 

Geht der Besucher nach der Mittagspause aufmerksam über die Flure des Friedrich-Schiller-Gymnasiums, kann er bei offenen Türen an den meisten Schultagen in den Klassenräumen kleine Kindergrüppchen sehen, die konzentriert arbeiten, obwohl gerade gar kein Unterricht ist. Schaut man genau hin, sind es Schüler*innen der Ganztagsklasse, die sich um einen Lerncoach, einen Neuntklässler oder eine Neuntklässlerin, scharen und mit dessen Hilfe die Hausaufgaben erledigen. Und das kann ganz unterschiedlich aussehen: Während hier ein paar Schüler*innen an der Tafel einen englischen Vokabeltest improvisieren und ganz ernsthaft den Anschrieb ihrer Mitschülerin auf Richtigkeit prüfen, stecken dort drei Schüler*innen ihre Köpfe über dem Geographiebuch zusammen und versuchen, das in der Stunde Gelernte auf die Hausaufgaben zu übertragen. Schließlich hilft ihnen ein Lerncoach und erklärt noch einmal, wie sich das mit dem Wetter und dem Klima verhält. Im nächsten Raum steht Mathematik im Mittelpunkt der Überlegungen, nach ein paar helfenden Hinweisen wissen schließlich alle, was zu tun ist. In einem dritten Raum beugen die Schüler*innen eifrig Substantive und Verben, bis alle Aufgaben im Arbeitsheft erledigt sind. Ein einzelner Schüler schreibt dagegen einen Märchenaufsatz. Er schaut ganz in Gedanken versunken aus dem Fenster und lässt den Prinzen die verwunschene Prinzessin aus den Fängen des Drachens befreien…

 

Eine Besonderheit der Ganztagsklasse ist die den Lernenden gebotene Möglichkeit, Teile der Hausaufgaben in Gesellschaft ihrer Mitschüler*innen zu erledigen. Unterstützung erhalten sie dabei zweimal in der Woche von den Lerncoaches, d. h. Neuntklässler*innen, die am Ende der 8. Klasse in einer kurzen Ausbildung in den Grundlagen des Lernens und der Motivation geschult worden sind. In zwei weiteren Stunden der Woche unterstützt eine Lehrkraft die Schüler*innen während der Lernzeit.

Wie viele der zu erledigenden Hausaufgaben während dieser Stunden tatsächlich bearbeitet werden, ist abhängig von der individuellen Motivation, Konzentration und Arbeitsgeschwindigkeit der Schüler*innen. Die Verantwortung für die Hausaufgaben verbleibt dabei in ihren Händen.

Während die Vorbereitung von Klassenarbeiten oder Tests während in dieser beschränkten Zeit nicht geleistet werden kann, kann jedoch unter Umständen auf Wunsch der Schüler auf einzelne Aspekte genauer eingegangen werden.

 

Das Friedrich-Schiller-Gymnasium Ludwigsburg  freut sich auf die Schüler der neuen Ganztagsklasse 5aG 2021/22! Weitere Informationen zum Ganztag findet Ihr/finden Sie hier.

 

Während der Tag der Ganztagesklasse in der Schule Montag bis Donnerstag um 15.25 Uhr endet und ihre Schüler*innen schon Teile Ihrer Hausaufgaben erledigt haben, können die Schüler*innen der andern 5. Klassen im Bedarfsfall nachmittags an diesen Tagen am Förderunterricht in den drei Hauptfächern Deutsch, Mathematik und Englisch oder an der Hausaufgabenhilfe teilnehmen.