Herzlich Willkommen auf der Homepage des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Ludwigsburg!

12.7.2018 19 Uhr: Kulturabend in der Feuerseemensa

Das Friedrich-Schiller-Gymnasium wurde am 23. Dezember 1720 von Herzog Eberhard Ludwig in seiner damaligen Residenzstadt als Lateinschule per Dekret gegründet. Die Arbeit wurde am 20. Februar 1721 aufgenommen. Somit zählt unser Gymnasium zu den ältesten Schulen Baden-Württembergs.

Heute gehen etwa 1000 "Schillerianer" auf unsere Schule. Einer dieser Schillerianer war der weltbekannte schwäbische Dichter und Denker Friedrich Schiller, der an unserer Schule von 1767-1773 lernte und später dort auch für kurze Zeit unterrichtete. Heute besetzen ehemalige Schillerianer führende Stellen in Wissenschaft und Politik.

Mit dieser Homepage möchten wir Sie und uns selbst über das vielfältige Leben an unserem FSG informieren, News und Termine verbreiten und Platz für Projekt- und AG-Präsentationen bieten. Falls noch nicht alle Informationen enthalten sind, so hängt dies an der Umstellung der Seiten, die sich - wie die Schule selbst - ständig ändern werden.

Viel Spaß beim Surfen ...

Diercke WISSEN 2018

Felix Meyer (Klasse 10c) hat an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb für Schüler und Schülerinnen teilgenommen und den Sieg auf Schulebene erlangt. Nun müssen noch zwei Hürden überwunden werden! Nachdem Felix eine hervorragende Platzierung auf Klassenebene erreichte, konnte er sich danach als Sieger des Friedrich-Schiller-Gymnasiums gegen seine Mitschülerinnen und Mitschüler durchsetzen und qualifizierte sich somit für den Landesentscheid Ende März in Baden-Württemberg.

Damit nähert sich die Chance, der beste Geographieschüler Deutschlands zu werden. Durch den Landessieg würde sich der 15-jährige Felix Meyer einen Platz im großen Finale von Diercke WISSEN am 8. Juni 2018 in Braunschweig sichern, in dem die besten Geographieschüler/innen Deutschlands gegeneinander antreten.


Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!