• Vertretungspläne
  • Lehrerpläne
  • Klassenpläne
  • Neueinteilung Klasse 8
  • Kursstufenplan
  • Kursstufe
  • Raumplan
  • Klausurenplan Kursstufe
  • Kalender Lehrerkollegium
fsg-lb

Aktuelle News

Anmeldung zur Hausaufgabenhilfe bis 30.09.2016 (unter: Mehr als nur Unterricht)

Weitere News

Aktuelle Termine

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Ludwigsburg!

Das Friedrich-Schiller-Gymnasium wurde am 23. November 1720 von Herzog Eberhard Ludwig in seiner damaligen Residenzstadt als Lateinschule gegründet. Somit zählt unser Gymnasium zu den ältesten Schulen Baden-Württembergs.

Heute gehen etwa 1000 "Schillerianer" auf unsere Schule. Einer dieser Schillerianer war der weltbekannte schwäbische Dichter und Denker Friedrich Schiller, der an unserer Schule von 1767-1773 lernte und später dort auch für kurze Zeit unterrichtete. Heute besetzen ehemalige Schillerianer führende Stellen in Wissenschaft und Politik.

Mit dieser neu gestalteten Homepage möchten wir Sie und uns selbst über das vielfältige Leben an unserem FSG informieren, News und Termine verbreiten und Platz für Projekt- und AG-Präsentationen bieten. Falls noch nicht alle Informationen enthalten sind, so hängt dies an der Umstellung der Seiten, die sich - wie die Schule selbst - ständig ändern werden.

Viel Spaß beim Surfen ...

Kooperation mit der Kunstschule Labyrinth an der Karlskaserne

Im Rahmen des Modellprojekts Kulturschule 2020, an dem das FSG seit letztem Schuljahr teilnimmt, darf auch dieses Jahr wieder in den großen Räumen der Kunstschule Labyrinth gebaut, experimentiert und gestaltet werden. Im Schuljahr 2016/17 wurden alle 11er Kunstkurse ausgewählt, ein Projekt dort zu verwirklichen. Die Schüler werden von einem Tandem (Kunstpädagogen von unserer Schule und Dozenten der Kunstschule) angeleitet und begleitet. Der Donnerstagskurs von Frau Thaler ist dabei einen Pavillon zu realisieren. Ausgangspunkt war die Idee einen separaten Ort - eine Art Raumkabine - zu schaffen, der von den Schülern genutzt werden kann, beispielsweise als Lernkabine, Ruheraum, Treffpunkt, Leserunde oder für Konferenzen. Aus zahlreichen Ideen wurde einer ausgewählt, der nun auf dem Hof der Karlskaserne 1:1 umgesetzt wird. Die Schüler zeigen enormes Engagement, sind motiviert zu sägen, schleifen, flexen und hämmern, und haben sogar Sponsoren gefunden, die das Projekt mit Material und Geld unterstützen. Leo Doden (Kursstufe 1) hat als „Bauleiter" des Projekts konkrete Pläne erstellt und leitet die Gruppe bravurös an. Der Pavillon soll am 11. Mai fertig sein - gerne darf er vor Ort besichtigt werden. Man darf gespannt sein.

IMPULSE-Elternabend Pubertät

Der IMPULSE-Elternabend "Pubertät" muss aus organisatorischen Gründen vom 4.5. auf den 21.6. verschoben werden. Alle wichtigen Informationen dazu stehen im Download-Bereich unter IMPULSE-Elternabend Pubertät zur Verfügung.


Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!